Filter
Abraham - Männer der Bibel
1. Abraham 2. Ein unheimliches Gericht Autor: Johannes Osberghaus  

7,95 €*
Tipp
Aleppo reist nach Damaskus
Aleppo ist ein Felachenjunge, der mit der großen reichen Stadt nichts Gemeinsames hat als nur den Namen. Er wohnt mit seiner Familie in einem vergessenen Winkel Syriens. Touristen kommen nie durch dieses Dorf. Doch eines Tages beginnt eine Gruppe Amerikaner Brunnen zu bohren. Sie bauen eine Schule und ein Krankenhaus und verkünden eine Lehre, der sich Aleppo und seine Freunde energisch widersetzen. Nach der großen Reise seines bisherigen Lebens erkrankt Aleppo. Ob die, deren Hilfe er bisher von sich wies, den Kranken aufnehmen werden? Aleppo erlebt, was Liebe ist.Autor: Horst Kanitz  

5,95 €*
Alles wegen Gisela
Auf dem Weg durch Mitteldeutschland sind vier Kinder unterwegs. Nach Düsseldorf wollen sie, denn da wohnen Giselas Eltern und Peter hat ihnen versprochen, sie dorthin zu bringen. Aber unterwegs, in Leipzig, wird Gisela krank und muss ins Krankenhaus.Autorin: Berta - Schmidt Eller  Hörspiel mit 3 CDs  

12,95 €*
Annemie und die Klasse IV
Annemie ist ein fröhliches kleines Schulmädchen, das gerne in die Schule geht und mit ihrer Klasse einiges auf die Beine stellt. Sie geht dem „Geheimnis“ eines „Außenseiters“ nach, der auch auf dem Klassenausflug fehlt, sie hilft gemeinsam mit den Klassenkameraden einem armen alten Mann der krank ist und kein richtiges Bett hat. Sie kümmern sich gemeinsam um einen Jungen, der die Schule nicht besuchen kann, weil er im Rollstuhl sitzt... Für Jungen und Mädchen ab 6 JahrenAutorin: Anny Wienbruch  

5,95 €*
Tipp
Aron Malheft
Aron lebt auf den Straßen Irlands. Aron hat kein Zuhause. Neben ihm lehnt die Gitarre seines Großvaters an der Wand. Sie ist mit dem Kompass in seiner Hosentasche sein einziger und wertvollster Besitz. An Großvaters Worte erinnert er sich, als wäre es gestern gewesen. Verstehen kann er die Worte nicht. Aber er denkt oft daran. Vor allem in den langen Nächten, wenn der Hunger sich meldet. Dann wünscht er sich sehr, dass Großvater recht hat und er bald nach Hause findet. Wird Aron nach Hause finden? Male die Bilder aus und lese die spannende Geschichte von Aron.Julia Regehr

3,00 €*
Bäcker Gustel
Gustel fängt seine Lehre beim Bäcker an und bemüht sich immer ehrlich zu bleiben...Berta konnte der Versuchung nicht widerstehen und nahm sich ohne Erlaubnis ein Brötchen. Diese Tat hatte schwere Folgen, aber das Mädchen konnte noch Vergebung finden... Die Predigt über das Wort „Siehe ich stehe vor der Tür“ beschäftigt Willi einige Tage... Eines Abends war der kleine August sehr trotzig, und es passierte etwas Schlimmes. Diesen Abend konnte er in seinem Leben nie vergessen... Die arme Witwe betete in ihrer Not zu Gott und erlebte ein Wunder...Fünf Erzählungen aus dem gleichnamigen Buch

5,95 €*
Bibellese am Morgen und am Abend
Nach dem gleichnamigen Buch. Diese Bibellese am Morgen und am Abend mit Andachten von C.H. Spurgeon will das tägliche Lesen der Heiligen Schrift bereichern und helfen, die persönliche Beziehung zum Herrn aller Herren zu kräftigen. Mit JESUS kommt eine unvorstellbare Fülle ins Leben! Er ist kein Etwas, keine Nahrungsergänzung, sondern von Ewigkeit zu Ewigkeit das Brot des Lebens.

9,95 €*
Tipp
Binty - Buch
„Binty“(بنتي) ist das arabische Wort für mein Mädchen, meine Tochter. Binty als Tochter Gottes - gibt es eine schönere Anrede?! Der himmlische Vater möchte jede Frau zu einer Binty erheben.  Mitten aus den Höhen und Tiefen des Lebens, unverblümt und ehrlich schreibt die Autorin über ihr Leben als Binty. Nimm Anteil an ihren persönlichen Ermutigungen und Herausforderungen des Alltags. Mit diesem Buch möchte sie Umdenken und Umsetzen anregen.  „O wie hat mein Herz sich gefreut, wenn die Zeilen, die ich las, in Harmonie mit meinem Herzen ein Duett sangen. Danke für das entgegengebrachte Vertrauen. Eines ist besonders zu erkennen: Hier wird Gott groß gemacht, nicht der Mensch; seine Ehre bekommt den gebührenden Platz. Ich wurde gesegnet. Preis dem Herrn!“ (Olga Lepp) Du bist eingeladen, das Privileg einer geliebten Tochter des himmlischen Vaters (neu) zu entdecken!   „Binty – weil er Dein Vater ist“ von Liane Fenske beschreibt den turbulenten Alltag einer Tochter Gottes. Das Buch beginnt damit, wie man eine Tochter Gottes wird und weist dann die daraus resultierenden Herausforderungen und Privilegien auf. So behandeln die Kapitel zum Beispiel den Kampf um die Stille Zeit, das Geschenk einer echten Freundin, den Segen der Zufriedenheit und das Vorrecht, zu Gottes weltweiter Familie zu gehören. Das Thema „Gott ist unser Vater und wir sind seine geliebten Kinder" wird durch die humorvolle, ehrliche und direkte Art der Autorin bild- und beispielhaft sehr gut erläutert. Beim Lesen des Buches fällt insbesondere auf, dass es keineswegs um Verbote und Gebote geht, die von einer außenstehenden Person weitergegeben werden, sondern um Wegweisung für ein frohes und erfülltes Leben mit Gott. Die Autorin gibt durch erlebte Situationen und Tagebucheinträge tiefe Einblicke in die vielen Höhen und Tiefen ihres Lebens als Binty. Dadurch ermutigt sie gleichzeitig, den Blick auf unseren himmlischen Vater zu richten und das Privileg einer geliebten Tochter neu zu entdecken und wertzuschätzen. Trotz aller persönlichen Aspekte des Buches wird keineswegs die Autorin mit ihrer Weisheit und Meinung als Maßstab in den Vordergrund gestellt, sondern vielmehr das Wort Gottes. Durch die gegebenen Hinweise und Impulse aus der Bibel wird das Gebet der Autorin sehr deutlich: Dieses Buch soll allein zu Gottes Ehre gebraucht werden und möglichst viele Bintys sollen sich ihres unermesslichen Reichtums in Gott bewusst werden. Die Vielschichtigkeit des Buches greift unterschiedliche Aspekte einer Tochter Gottes auf, die in nahezu allen Bereichen des Lebens zur Geltung kommen. Die Kapitel enden mit weiterführenden Fragen zum Nachdenken und Anregungen fürs Anwenden. Es ist ein hervorragendes Sach- und Arbeitsbuch und eignet sich nicht nur für Bintys, sondern auch für diejenigen, die im Rahmen der Gemeinde oder in der Seelsorge mit ihnen arbeiten. Vieles in dem Buch wird dem Leser bekannt vorkommen und doch sind es diese grundsätzlichen Aspekte, die erfahrenen Bintys dabei helfen, ihren Alltag voller Freude mit dem himmlischen Vater zu meistern. Ebenso können sie die Herausforderung annehmen und ein Vorbild für diejenigen sein, die noch nicht entschieden haben, wessen Tochter sie tatsächlich sein wollen. „Binty – weil er Dein Vater ist“, lesenswert für junge und erwachsene Töchter Gottes!

12,95 €*
Binty - Hörbuch
»Binty« ist das arabische Wort für mein Mädchen, meine Tochter. Binty als Tochter Gottes - gibt es eine schönere Anrede?! Der himmlische Vater möchte jede Frau zu einer Binty erheben. Mitten aus den Höhen und Tiefen des Lebens, unverblümt und ehrlich schreibt die Autorin über ihr Leben als Binty. Nimm Anteil an ihren persönlichen Ermutigungen und Herausforderungen des Alltags. Mit diesem Hörbuch möchte sie zum Umdenken und Umsetzen anregen. Du bist eingeladen, das Privileg einer geliebten Tochter des himmlischen Vaters (neu) zu entdecken!Ein Hörbuch nach dem gleichnamigen Buch von Liane Fenske, gelesen von Liane Fenske.Liane Fenske ist aktiv in der Seelsorge tätig. Ihr Herz schlägt für die Anliegen von Teenagern und Frauen. Sie erstellt Bibelarbeiten und Themenvorträge und referiert im Rahmen von Frauentreffen und -freizeiten.

7,95 €*
Tipp
Brigitte und die Wunderkiste
Die Autorin, Anny Wienbruch, erlebte als Lehrerin viele lustige und spannende Begebenheiten mit den Kindern ihrer Klassen. Auch die Geschichte mit Brigitte, ihrem Vater und der Wunderkiste, mit den Jungs, die besonders tapfer sein wollten, bis die Polizei einschreiten musste, mit Ulli Bangehäschen, der einmal eine richtige Heldentat vollbrachte und sich unbewusst selbst in große Lebensgefahr begeben hatte. Für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren  

5,95 €*
Conny´s großer Wunsch
Bei den Zwillingen Jens und Conny ist immer etwas los: sie spielen im Keller Verstecken und blockieren den Aufzug; sie fahren mit dem Rad bis nach Hausen und jagen ihren Eltern einen Schrecken ein; sie ziehen in ihr neues Haus ein und erforschen die Gegend; sie fahren Schlitten und Conny fällt dabei in den wilden Bach und muss bewußtlos ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ob sie je wieder gesund wird? In Hausen haben Jens und Conny gute Freunde. Bei ihnen lernen sie Geschichten von Jesus kennen. Conny wünscht sich nichts sehnlicher als eine Bibel. Doch Vater ist dagegen. Ob er sich von seiner Tochter umstimmen lässt?Autorin: Berta Schmidt – Eller  

7,95 €*
Conny´s großer Wunsch
Bei den Zwillingen Jens und Conny ist immer etwas los: sie spielen im Keller Verstecken und blockieren den Aufzug; sie fahren mit dem Rad bis nach Hausen und jagen ihren Eltern einen Schrecken ein; sie ziehen in ihr neues Haus ein und erforschen die Gegend; sie fahren Schlitten und Conny fällt dabei in den wilden Bach und muss bewußtlos ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ob sie je wieder gesund wird? In Hausen haben Jens und Conny gute Freunde. Bei ihnen lernen sie Geschichten von Jesus kennen. Conny wünscht sich nichts sehnlicher als eine Bibel. Doch Vater ist dagegen. Ob er sich von seiner Tochter umstimmen lässt?Autorin: Berta Schmidt – Eller  

4,95 €*
Daisy
Der schöne Bauernhof Penfold ist ein Ort, wo Unfriede und Habgier walten. Der Gutsbesitzer, ein geiziger gefühlloser Mann, setzt alles daran, seinen Reichtum zu vermehren. In seinem Herzen jedoch sind Armut, Unruhe und Elend eingezogen. Erst als er seiner Enkelin Daisy begegnet, kann er das wahre Glück finden.MP3-CD

5,95 €*
Daniel - Männer der Bibel
1. Schwimm gegen den Strom 2. Ein unheimliches Fest Autor: Johannes Osberghaus  

7,95 €*
Das Licht vom Leuchtturm
Vier Erzählungen darüber, wie unterschiedlich die Menschen die Weihnachtsfreude in verschiedenen Lebenslagen erlebt haben. Das Licht vom Leuchtturm „Je mehr der Sturm heult, und je größer die Gefahr ist, desto schärfer richtet der Schiffer seine Augen auf das Licht des Leuchtturms. Auch für uns ist das Licht des Leuchtturms angezündet in Bethlehem“, erklärt Kapitän Stillfried seiner Pflegetochter. Als die Familie schweres durchmachen muss, erfahren sie, was das Licht von diesem „Leuchtturm“ wert ist.Ein wunderbarer Weihnachtsabend Im Hause des Webers Gieseke ist große Not: Der Vater ist schwer krank und kann nicht mehr für die Familie sorgen. Auf eine wunderbare Weise belohnt der Herr das Bemühen der Gieseke-Kinder dem Vater zu helfen und bereitet am Heiligabend für die Familie ein großes Geschenk. Stille Nacht, heilige Nacht Ein verbitterter Mann trifft am Weihnachtsabend zwei einsame Waisenkinder. Plötzlich verspürt er den Wunsch ihnen eine Freude zu bereiten.Wer ein solches Kind aufnimmt in meinem Namen Die kleine Liesel hat kein einfaches Leben im Hause ihrer Pflegemutter. Zu Weihnachten würde sie so gerne ihren Bruder besuchen, der in einer anderen Familie untergebracht ist. Ob der Herr ihr Gebet wohl erhören wird?

5,95 €*
Das Mädchen das nicht lachen konnte
Ursel wächst als kleiner mürrischer Brummbär in einer sonst sehr fröhlichen Familie auf. Sie grübelt viel und findet auch keine Freude an den Vergnügungen anderer gleichaltriger Kinder. Erst als sie der Pflegevorschule beitritt und dort Jesus, als ihren persönlichen Heiland kennenlernt, erfährt sie die Freude, nach der sie sich immer gesehnt hat. Bald jedoch, ziehen dunkle Wolken über ihrem jungen Leben auf. Sie erkrankt am Knie, das Bein muss amputiert werden – die Lebensfreude schwindet. Wird sie ihren Traumberuf als Schwester weiterführen können - vielmehr - wird sie jemals wieder fröhlich?  Für Mädchen ab 12 JahrenAutorin: Anny Wienbruch 

5,95 €*
Das Treppengeländer von Gruppe IV
Eine Erzählung aus dem gleichnamigen Buch. Die Frage „Was würde Jesus dazu sagen?" ist das „Treppengeländer" der Gruppe IV. Die Sonntagsschullehrerin Margarete versucht die Kinder zu motivieren, sich an das Geländer zu halten. Viele Kinder benutzen diese Stütze und erleben dadurch viel Freude, aber auch viele Schwierigkeiten. Sie stellen fest, dass es nicht immer einfach ist, das zu tun, was Jesus gefällt, doch sie erfahren auch, dass Gehorsam dem Herrn gegenüber immer reichlich belohnt wird.

5,95 €*
Das Weihnachtskind
Rhoda und Joan wohnen bei ihrer Tante Priscilla auf einem Bauernhof in den Bergen. Vor Weihnachten hören sie die Geschichte von dem Jesus-Kind. Am Weihnachtsmorgen gehen sie in den Stall um nachzusehen, ob das Jesus-Kind in ihrer Krippe liegt - und das wollen sie nun jedes Jahr machen. Aber nächstes Jahr ist alles anders. „Fried auf Erden allen Menschen, die mit Gott versöhnet sind!" Wird das Lied, das die Mädchen singen, jemals in Tante Priscillas Leben wahr werden? Eine Geschichte von Schuld und Vergebung und dem wahren Sinn von Weihnachten - der Versöhnung mit Gott. Der Geburtstag der Hoffnung: Wie wäre die Welt, wenn Jesus nicht gekommen wäre? Ein Pastor sieht im Traum eine christuslose Welt… und weitere Weihnachtsgeschichten aus alten Heften.

5,95 €*
Das Zeugnis
Viktor zerreißt sein sehr schlechtes Zeugnis. Seinem Vater sagt er, dass er es verloren habe. Jesus hilft ihm alles in Ordnung zu bringen... Die Schüler machen sich über Irenes hässliches Aussehen lustig. Eines Tages, als Irene im Unterricht fehlte, brachte der Lehrer ihnen eine schreckliche Nachricht... Der Hund Hector rettet zwei Jungen, die von einem Schneesturm ereilt wurden, das Leben...Drei Erzählungen aus dem gleichnamigen Buch

5,95 €*
Der kleine Friedensengel
Zwei Erzählungen für Kinder • Der kleine Friedensengel Lena kommt ins Haus ihres Onkels, wo sie von ihren Cousins recht unfreundlich aufgenommen wird. Alle ihre Bemühungen, deren Liebe zu gewinnen, scheinen fehlzuschlagen... • Klärchen Die beiden kleinen Mexikanerinnen im Kurort erregen großes Aufsehen unter den Kindern. Doch mit der Zeit haben sie genug von dem herrschsüchtigen Wesen der Mädchen. Nur Klara sieht, dass die beiden Jesus brauchen… Zwei Erzählungen für Kinder aus dem gleichnamigen Buch.

5,95 €*
Tipp
Der lahme Walter
Eines Tages kommt in das christliche Waisenhaus ein neuer „Bruder“, der lahme Walter, dazu. Sein Herz ist hart und rachsüchtig. Als die neue Regierung nach dem Bürgerkrieg in Russland die Macht übernimmt, ändert sich die friedliche Atmosphäre im Waisenhaus... Durch Gottes Gnade geschieht auch eine totale Veränderung in Walters Herzen... Eine Erzählung aus dem gleichnamigen Buch.

5,95 €*
Der Mann mit der Laterne
1. Tom Barnardo: Es geht um John Barnardo oder einfach Tom. Vor 140 Jahren, also 1845 wurde er in Dublin, Irland, geboren. Schon seine ersten Jahre waren ungewöhnlich, Tom war sehr schwach...   2. Gladys Aylward: „Was ist denn da los auf dem Marktplatz?" „Missionarin, kommen sie schnell! Da liegt eine Frau auf der Straße!" „Was für eine Frau?" „Sie ist fremd. Keiner kennt sie." „Es ist eine alte Frau. Die Leute sagen, sie betet, aber ich glaube, sie ist zusammengebrochen..."  

7,95 €*
Der rauchende Klassenschrank
Dieter Kleine, der Neue in der Klasse, wird von seinen Schulkameraden gehänselt und bei jeder Gelegenheit als Bösewicht hingestellt. Und alles nur, weil er nicht auf Dirks Anweisung hin die Lehrer ärgern will... Lest selber nach, was alles geschehen muss, bis Dieter von der Klasse akzeptiert wird. Autorin:  Berta Schmidt – Eller  

4,95 €*
Der rauchende Klassenschrank
Dieter Kleine, der Neue in der Klasse, wird von seinen Schulkameraden gehänselt und bei jeder Gelegenheit als Bösewicht hingestellt. Und alles nur, weil er nicht auf Dirks Anweisung hin die Lehrer ärgern will... Lest selber nach, was alles geschehen muss, bis Dieter von der Klasse akzeptiert wird. Autorin: Berta Schmidt – Eller  

7,95 €*